SKM auf Innovationstour des PTW: Vom 18.-22. September in Stuttgart bei der AMB

Im Cluster „Zerspanen mit Industrierobotern“ darf das CAD/CAM-System SKM DCAM zeigen, was es kann.

Die modulare, flexible Anwendung für effizientes Additive Manufacturing und vielfältige Lasermaterialbearbeitungen hat SKM zur Innovationstour des PTW geführt. Zusammen mit erfolgreichen Firmen wie robot-machining, Carbon-Drive, Keyence, Brother Industries und KADIA stellen sie eine Roboterzelle in der Halle 10 auf dem Stand E51 aus.

SKM DCAM ist das Ergebnis langjähriger Entwicklung, Erprobung und praktischer Anwendung. Es bietet zahlreiche Funktionen, um die CAM-gerechte Geometrieaufbereitung und Bahnplanung mit hohem Automatisierungsgrad zu vereinfachen und zu beschleunigen.Unsere besondere Flexibilität für die Realisierung von integrierten individuellen CAM-Prozesslösungen liegt in der modularen Architektur unserer Technologiebausteine und der entsprechenden Schnittstellen begründet sowie in der langjährigen Erfahrung unserer Ingenieure und Softwareentwickler.
Weitere Informationen hier.