Aktuell

Die Technische Hochschule (TH) Deggendorf hat eine Bestellung für die MPO 100 aufgegeben. Den Zuschlag erhielt Multiphoton Optics bereits kurz vor der offiziellen Markteinführung des neuen Multi-User Laserdirektschreibers, der auf der Zwei-Photonen Polymerisation (TPP) basiert und bei der Mutterfirma Heidelberg Instruments Mikrotechnik GmbH produziert wird. Am Technologie Campus Teisnach Sensorik der TH Deggendorf wird die MPO 100 im Bereich Packaging und integrierte Optik eingesetzt werden.

In "Wissenschaftlichen Vorprojekten" sollen neue Themenfelder aus den...

PhoenixD-Sprecher Prof. Dr. Uwe Morgner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Dr....

Systemlösungen für die laserbasierte Erzeugung hochenergetischer Strahlung sind...

Der NanoMikroWerkstoffePhotonik e.V. (NMWP e.V.) mit Sitz in Düsseldorf ist seit...

Die COVID-19-Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig schnelle und einfache...

Das Land Niedersachsen fördert einen Hightech-Inkubator zur Unterstützung von...

The prize celebrates female entrepreneurs behind Europe’s game-changing...

Ausstellende der Fachmesse zeigen sich mit dem Verlauf zufrieden / LASYS punktet...

Die neue DAkkS-Akkreditierungsurkunde ist da

Auf Grund der positiven Ergebnisse...

3D-Druck auf dem Mond: Wissenschaftler:innen vom Laser Zentrum Hannover e.V....

Wissenschaftler:innen des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) untersuchen den...

UV-Licht hat ein breites Anwendungsspektrum: Je nach Wellenlänge und...