Organisation

HansePhotonik e.V. ist ein ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Hamburg (Amtsgericht Hamburg VR 17042). Der Zweck des Vereins ist die Förderung von Wissenschaft und Wirtschaft auf dem Gebiet der Optischen Technologien (Photonik). Hierzu gehören alle Technologien zur Erzeugung, Verstärkung, Formung, Übertragung, Messung und Nutzbarmachung von Photonen.

Mitglieder des Vereins können alle interessierten natürlichen Personen oder juristischen Personen werden, die sich den in der Satzung festgeschriebenen Zielen des Vereins verpflichten und diese aktiv oder passiv fördern. Der Verein wird durch einen Vorstand geleitet, der von der Geschäftsstelle unterstützt wird.

Vorstand
Prof. Dr. Maren Petersen (Vorsitzende)
Universität Bremen, Institut Technik und Bildung, Bremen

Peter Schlüter (stv. Vorsitzender)
LMB Automation GmbH, Iserlohn

Prof. Dr. H. Kreitlow (Schatzmeister)
Hohwacht

Prof. Dr. Claus Emmelmann
Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT, Hamburg

Prof. Dr. Frank Vollertsen
BIAS - Bremer Institut für angewandte Strahltechnik GmbH

Achim Weber
ficonTEC Service GmbH, Achim

Geschäftsführer
Dr. Thomas Seefeld

Satzung des HansePhotonik e.V.